Startup-Tipps

Vom Startup zur erfolgreichen Webagentur - MSO-Webdesign

Southbound

Wie kam ich an meine Kunden?

Meine ersten Kunden waren ehemalige Kollegen aus der Jugendarbeit. Weitere Kunden bekam ich durch Fragen in Firmen. Einige Zeit versuche ich, regelmäßig „Klinken zu putzen“, also mich vorzustellen, und verschickte meinen Werbeflyer. Der Erfolg war gering, und ich fand es bedrückend, mich anzubieten.

Als mein Kundenstamm wuchs, fand ich zwei Wege zu neuen Kunden: Empfehlungen durch Kunden und Anfragen über die Homepage. Die meisten neuen Kunden bekam ich durch Empfehlung der Firma H.O.Franz in Bad Säckingen, wo ich meine Flyer auslegen darf.

Die Entwicklung des Webdesigns für mich

Neben allen technischen und gestalterischen Entwicklungen war meine maßgebliche Erkenntnis (und auch Enttäuschung), dass sich niemand für einen persönlich interessiert. Es ist nutzlos, dass ich unter „Marco Schwarz“ gefunden werden kann, denn danach sucht keiner. Jedenfalls kein neuer Kunde. Von meiner idealistischen Begeisterung fürs Internet blieb wenig übrig. Alles ist Geschäft, Marketing, Werbung. Man muss das wissen!

Wenn Sie im Internet auch nur den geringsten Erfolg mit einem Produkt oder einer Dienstleistung erzielen wollen, müssen Sie alles auf den Gedanken ausrichten:
„Wie schaffe ich es, dass jemand, der mich braucht, mich bei Google findet?“
„Und findet er die Beschreibung der Seite bei Google so interessant, dass er den Link anklickt?“

Was sagen meine Kunden heute?

Stellvertretend für viele zufriedene Kunden sagt Steffen Sutter aus Zürich:
„15.06.2019. Soeben habe ich alles gesichtet, perfekt! – Du hast alles auf Anhieb richtig gemacht und voll in meinem Sinne, danke! Danke auch für Deine Zusatzinfo am Schluss, dass unsere Website in der neuen Funktion ‚Website-Zustand‘ grandiose 100% hat… Meinem Webdesigner Marco Schwarz herzliche Gratulation und ein herzliches Dankeschön dafür! Finde ich einfach nur super!“

 

Gleich anfragen

Anfrage zum Webdesign